Niesenhüpfer
Innenspielgruppe

 

Was macht die Innenspielgruppe 

Ein Ort... 

 
 
 
...wo sich Ihr Kind wohlfühlen kann! Durch die Spielgruppe bekommt das Kind seinen ganz persönlichen Erlebnisbereich, den es nicht mit seinen Geschwistern teilen muss. Es findet ein langsamer Übergang von der Familie zur Grossgruppe bis in den Kindergarten statt. Ein erster Ablöseprozess findet statt und das Kind gewinnt an Selbstvertrauen. 

 
 
...um anderen Kindern zu begegnen und Freundschaften zu knüpfen! Gemeinsam lachen und fröhlich sein, auch mal traurig sein und getröstet werden und füreinander da sein. Sie lernen ihren Platz in der Gruppe zu finden, sich zu behaupten, einander helfen, aufeinander hören aber auch streiten und wieder Frieden schliessen sind wichtige Bestandteile des Gruppenlebens.

 
 
 
 
…wo interessante Themen behandelt und spannende Geschichten erzählt werden.    

 
 
 
 
...um gemeinsam zu musizieren und singen.

 
 
 
...um neue Materialien kennen zu lernen und die eigene Kreativität zu entdecken.  

 
 
 
 
...wo sich Ihr Kind spielerisch entfalten und ungeahnte Fähigkeiten entdecken kann. Sei dies im Rollenspiel – Freispiel,   geführten Kreisspielen oder in Bewegungsspielen in der Turnhalle.  

 
 
 
...für kulinarische „Hochgenüsse“ ;) beim gemeinsamen Znüni essen oder beim Backen von Grittibänzen, Güetzli, etc.

 
 
 
 
...um gemeinsam den Geburtstag zu feiern! Mit kleiner Überraschung und Geburtstagsthron!

 
 
 
 
...um Regeln, Rituale und Zeitstrukturen kennenzulernen.

 
 
 
 
...wo es auch möglich ist, sich in die Kissen zu legen und los zuträumen.

Anfahrt zur Innenspielgruppe 

 

 

 

Auf der Hauptstrasse Spiez - Kandersteg von Spiez her kommend bei der Ampel in Reichenbach links, von Frutigen her kommend rechts abbiegen. Dann rund 1.5 km der Kienstrasse bis zum Wegweiser "Turnhalle Kien-Gand" folgen. Dort rechts abbiegen. Das Spielgruppenzimmer befindet sich im Obergeschloss der Turnhalle.